Standverwaltung
Option auswählen

Meisenbach Verlag GmbH

Postfach 2069, 96011 Bamberg
Geisfelder Str. 14, 96050 Bamberg
Deutschland
Telefon +49 951 861-118
Fax +49 951 861-158
metall@meisenbach.de

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

wire 2022 Hallenplan (Halle 9): Stand C03

Geländeplan

wire 2022 Geländeplan: Halle 9

Ansprechpartner

Jörg Dambock

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um das Matchmaking nutzen zu können.

Bitte für Matchmaking einloggen

Für die Nutzung des Networking Services ist eine Registrierung und eine separate Anmeldung für das Matchmaking notwendig. Bitte melden Sie sich zunächst für das Matchmaking an.

Es kann losgehen!

Willkommen zum Matchmaking. Möchten Sie mit in Kontakt treten?

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Software und diverse Dienstleistungen für die Draht- und Kabelindustrie
  • 07.06  Fachliteratur / Verlage

Unsere Produkte

Produktkategorie: Fachliteratur / Verlage

BLECH ROHRE PROFILE

Zielgruppe:
Leser der BLECH ROHRE PROFILE sind Geschäftsführer, Fertigungsleiter, Ingenieure sowie Menschen, die den Fertigungsablauf bestimmen, die über Investitionen entscheiden und auf die technische Entwicklung ihres Betriebs Einfluss nehmen. Branchen sind Hersteller und Zulieferer Automotive, Eisen-, Blech-, Metallwaren- und Elektroindustrie sowie Maschinen-, Apparate-, Anlagen-, Fahrzeug-, Schiff- und Flugzeugbau sowie Forschung und Entwicklung.

Druckauflage BLECH ROHRE PROFILE:
6.200 Exemplare 

Erscheinungsweise:
4 x jährlich
Jahrgang: 70. Jahrgang 2022

Mitgliedschaft/Teilnahme:
ICFG (International Cold Forging Group)
IVW (Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V.)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Fachliteratur / Verlage

UMFORMTECHNIK Massiv+Leichtbau

UMFORMTECHNIK ist ein Fachmagazin für industrielle Massivumformer und Hersteller, Be- und Verarbeiter von Bändern, Blechen, Rohren und Profilen. Themenkern sind die
  • Warm-, Halbwarm- und Kaltmassivumformung metallischer Stücke und Halbzeuge sowie
  • Technik und Anwendungen rund um die Herstellung von Band, Blech, Rohr und Profil sowie die Komplettfertigung ergänzende Verfahren, Betriebsmittel, Prozesse und Informationstechnik.
Hinzu kommen die Branche unmittelbar berührende Analysen, Forschungs-, Wirtschafts-, Messe- und Marktberichte. Die wichtigsten Fachbeiträge sind in englischer Sprache zusammengefasst.

Gedruckt erscheint UMFORMTECHNIK vier Mal pro Jahr sowie im Internet unter www.umformtechnik-magazin.de, ergänzt durch E-Mail-Newsletter. Themenübergreifendes erscheint fortlaufend. Unredigierte Beiträge aus der Forschung werden publiziert unter  www.umformtechnik.net/whitepaper. UMFORMTECHNIK ist Referatorgan der internationalen Gemeinschaft Produktionstechnik (CIRP) und der Vereinigung der Kaltmassivumformer (ICFG).

UMFORMTECHNIK ist ein journalistisch gemachtes Magazin für Entscheider. Kernanliegen ist der Nutzwert. Kompakt und leicht lesbar aufbereitete Originalbeiträge aus Industrie, Wissenschaft sowie redaktioneller Recherche informieren zu Stand, Trends und Zukunft der Umformtechnik nebst ergänzenden Verfahren. Die Information ist knapp, kompakt und themenbündig. Kurzmeldungen aus den Fachverbänden und zu Branchen- und Unternehmensentwicklungen sind übersichtlich strukturiert. Meldungen zu Produkten für Massivumformer sowie zur Branche selber sind klar rubriziert und schnell zugänglich. Umfangreichere Berichte erscheinen in www.umformtechnik.net/whitepaper.

Automobil- und Automotivebranche, Eisen-, Blech-, Metallwaren- und Elektroindustrie sowie im Maschinen-, Apparate-, Anlagen-, Fahrzeug-, Schiff- und Flugzeugbau, Forschung und Entwicklung.

Die Empfänger sind Geschäftsführer, Fertigungs- und Produktionsleiter, Ingenieure sowie Personen, die den Fertigungsablauf bestimmen, Investitionen entscheiden und insoweit Einfluss nehmen auf die technische Entwicklung ihres Unternehmens.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Fachliteratur / Verlage

Draht und Wire Fachmagazine

Zielgruppe:
Empfänger von DRAHT und WIRE sind technische Entscheider und Funktionsträger, die Einfluss haben auf Beschaffung, Investition und Entwicklung in Unternehmen: Geschäftsführer, Fertigungsplaner und -leiter, Entwickler, Techniker und Ingenieure sowie Menschen, die den Fertigungsablauf bestimmen, über Investitionen entscheiden und damit Einfluss auf die technische Entwicklung ihres Unternehmens nehmen. Branchen sind: Hersteller und Zulieferer von und für Draht, Stabstahl, Band, Kabel, Drahtseilen, -gittern und -geweben, Federn und Formteilen sowie deren Endkunden in Maschinen-, Anlagen- und Fahrzeugindustrie, Elektro- und IT-Branche, Schiff- und Flugzeugbau.

Druckauflage:
5.200 Exemplare DRAHT, 4.000 Exemplare WIRE

Verbreitete Auflage: 5.120 Exemplare DRAHT, 3.931 Exemplare WIRE

Erscheinungsweise: 6 x jährlich DRAHT, 4 x jährlich WIRE

Jahrgang: 73. Jahrgang (2022) DRAHT, 72. Jahrgang (2022) WIRE

Mitgliedschaft/Teilnahme:
  • ICFG (International Cold Forging Group)
  • IWMA (International Wire+Machinery Association)
  • Netzwerkdraht e.V.
  • VDFI (Verband der deutschen Federnindustrie e.V.)
  • VDKM (Verband der Draht- und Kabelmaschinenhersteller e.V.)

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Fachzeitschriften/Trade magazines: DRAHT, WIRE, UMFORMtechnik Massiv+Leichtbau/Blech Rohre Profile