Standverwaltung
Option auswählen

TRAFIME S.P.A. TRANCIATURA FINE METALLI

Contrada Pezzamandra, 95045 Misterbianco
Italien
Telefon +39 095 474547
Fax +39 095 474974
trafime@trafime.it

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

Tube 2022 Hallenplan (Halle 6): Stand F05

Geländeplan

Tube 2022 Geländeplan: Halle 6

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Rohre, Rohrprodukte und Rohrzubehör
  • 04.02  Nahtlose Rohre aus NE-Metallen
  • 04.02.06  Beschichtete nahtlose Rohre aus NE-Metallen

Beschichtete nahtlose Rohre aus NE-Metallen

  • 04  Rohre, Rohrprodukte und Rohrzubehör
  • 04.03  Geschweißte Rohre aus Stahl
  • 04.03.06  Beschichtete geschweißte Stahlrohre

Beschichtete geschweißte Stahlrohre

  • 04  Rohre, Rohrprodukte und Rohrzubehör
  • 04.04  Geschweißte Rohre aus NE-Metallen

Geschweißte Rohre aus NE-Metallen

  • 04  Rohre, Rohrprodukte und Rohrzubehör
  • 04.10  Rohrprodukte
  • 04.10.02  Flansche

Flansche

  • 04  Rohre, Rohrprodukte und Rohrzubehör
  • 04.12  Profile
  • 04.12.01  Eisen- und Stahlprofile

Eisen- und Stahlprofile

  • 04  Rohre, Rohrprodukte und Rohrzubehör
  • 04.12  Profile
  • 04.12.02  Edelstahlprofile

Edelstahlprofile

Über uns

Firmenporträt

Trafime ist heute das führende italienische Unternehmen im Feinstanzbereich. Die historischen Wurzeln gehen auf das Jahr 1967 zurück, als eine Firma gegründet wurde, die sich mit traditioneller Stanztechnik mit Aluminiumkomponenten für die Elektronikindustrie befasst hatte.
Trafimes technologische Entwicklung verlief in verschiedenen Branchen, von der Elektronik über die Kommunikations- bis zur Automobilindustrie, ohne dabei die Anforderungen für andere italienische und internationale Industriesektoren vernachlässigt zu haben.