Standverwaltung
Option auswählen

SGN-STEEL GmbH

Ceglédi ut 61, 2740 Abony
Ungarn
Telefon +36 53 562195, +36 20 2627614
info@karimagyartas.hu

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Hallenplan

Tube 2022 Hallenplan (Halle 1): Stand F59-1

Geländeplan

Tube 2022 Geländeplan: Halle 1

Ansprechpartner

Füssy József

Telefon
36 202627614

E-Mail
fussy.jozsefzoltan@gmail.com

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um das Matchmaking nutzen zu können.

Bitte für Matchmaking einloggen

Für die Nutzung des Networking Services ist eine Registrierung und eine separate Anmeldung für das Matchmaking notwendig. Bitte melden Sie sich zunächst für das Matchmaking an.

Es kann losgehen!

Willkommen zum Matchmaking. Möchten Sie mit in Kontakt treten?

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Rohre, Rohrprodukte und Rohrzubehör
  • 04.11  Rohr- und Rohrleitungszubehör
  • 04.11.01  Verbindungsstücke für Rohre

Unsere Produkte

Produktkategorie: Verbindungsstücke für Rohre

Gewindflansche

Messbereich:
DN15-DN150
Druckbereich:
PN6-PN40
Normen:
Art: EN 1092-1 13

Mehr Weniger

Produktkategorie: Verbindungsstücke für Rohre

Blindflansche

Messbereich:
DN15-DN2000
Druckbereich:
PN6-PN320
Normen:
Art: EN 1092-1 05
Sonstige normen:
DIN 2527 (MSZ 4581 - MSZ 4585) ANSI BLIND (MSZ 4592 - MSZ 4593)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Verbindungsstücke für Rohre

Rohrbündelwände

Lochtoleranz:
+- 0,03 mm

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Firma wurde vor 20 Jahren von 4 ambitionierten und für ihre Stadt Verantwortung übernehmenden Abonyer Bürgern gegründet. Bereits bei Beginn war es - neben der Beschäftigung der Menschen und der Arbeitsplatzschaffung - das eindeutige Ziel, Flanschen herzustellen und zu vertreiben.
Das Marktwissen motivierte die Gründer dazu, neben normgroßen Flanschen auch individuelle Größen und besondere Materialqualitäten zu bedienen. Im Laufe der Zeit stellte sich heraus, dass der eigene Marktanteil nicht nur mit präziser und hochwertiger Arbeit gesteigert werden kann, sondern auch dadurch, dass den Partnern kürzere Lieferzeiten als gewohnt angeboten werden.
Die Effizienz und den Erfolg des Betriebs beflügelten kontinuierliche Investitionen und das Einstellen von computergesteuerten CNC-Maschinen. Das Integrieren von Bearbeitungsmöglichkeiten in die Produktion, wie CNC Flammen- und Plasmaschneider, Profilwalzen, Strahlmittel, bzw. die Lieferung der Aufträge mit eigenen Fahrzeugen machten die SGN-STEEL Kft. zum Marktführer in Ungarn.
Parallel zu den ungarischen Ergebnissen erfolgte auch der Markteintritt auf dem europäischen Markt. Das erfolgreiche Bestehen der Firma auf dem österreichischen, deutschen, slowakischen und tschechischen Markt führte zu weiterem Ausbau.
Neben verschieden genormten und gearteten Flanschen wurden mittlerweile auch andere Produkte in das Herstellungsportfolio aufgenommen, wie zum Beispiel Rohrsysteme, Geräteflanschen, bzw. verschiedene Mannlöcher, Lagergehäuse und Hülsen.
Es bestätigt die Qualität der hier arbeitenden 56 Mitarbeiter, dass die ÉMI-TÜV Süd Kft. seit Jahren die Konformität der hier hergestellten Produkte mit ihrem TÜV-Siegel garantiert.
Ziel der nächsten Jahre ist neben dem Erhalt der Qualität und Präzision eine Steigerung des Herstellungsvolumens für den europäischen Markt.