Standverwaltung
Option auswählen

SIKORA AG

Bruchweide 2, 28307 Bremen
Deutschland
Telefon +49 421 48900-0
Fax +49 421 48900-90
sales@sikora.net

Standort

  •   Halle 13 / A60

Ansprechpartner

Holger Lieder

Sales Director

Telefon
+49 421 48900 0

E-Mail
sales@sikora.net

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Maschinen zur Verarbeitung von Stangen, Draht und Band
  • 02.13  Maschinen zur Wärmebehandlung von Stückgut aus Draht oder Band
  • 02.13.05  Vorwärmer

Vorwärmer

  • 05  Prüftechnik, Sensorik und Qualitätssicherung für die Draht- und Kabelindustrie
  • 05.01  Werkstoffprüfung
  • 05.01.02  Geräte zur zerstörungsfreien Werkstoffprüfung

Geräte zur zerstörungsfreien Werkstoffprüfung

  • 05  Prüftechnik, Sensorik und Qualitätssicherung für die Draht- und Kabelindustrie
  • 05.02  Produktprüfung
  • 05.02.01  Zugkraftmessgeräte

Zugkraftmessgeräte

  • 05  Prüftechnik, Sensorik und Qualitätssicherung für die Draht- und Kabelindustrie
  • 05.02  Produktprüfung
  • 05.02.02  optische Prüfsysteme für Draht
  • 05  Prüftechnik, Sensorik und Qualitätssicherung für die Draht- und Kabelindustrie
  • 05.02  Produktprüfung
  • 05.02.03  Durchmesserprüfgeräte
  • 05  Prüftechnik, Sensorik und Qualitätssicherung für die Draht- und Kabelindustrie
  • 05.02  Produktprüfung
  • 05.02.05  Konzentrizitätsprüfgeräte
  • 05  Prüftechnik, Sensorik und Qualitätssicherung für die Draht- und Kabelindustrie
  • 05.02  Produktprüfung
  • 05.02.06  Ovalitätsprüfgeräte
  • 05  Prüftechnik, Sensorik und Qualitätssicherung für die Draht- und Kabelindustrie
  • 05.02  Produktprüfung
  • 05.02.09  Ultraschallprüfgeräte

Ultraschallprüfgeräte

  • 05  Prüftechnik, Sensorik und Qualitätssicherung für die Draht- und Kabelindustrie
  • 05.02  Produktprüfung
  • 05.02.10  Röntgenprüfgeräte
  • 05  Prüftechnik, Sensorik und Qualitätssicherung für die Draht- und Kabelindustrie
  • 05.02  Produktprüfung
  • 05.02.11  Temperaturmessgeräte
  • 05  Prüftechnik, Sensorik und Qualitätssicherung für die Draht- und Kabelindustrie
  • 05.02  Produktprüfung
  • 05.02.13  Kapazitätsmessgeräte

Kapazitätsmessgeräte

  • 05  Prüftechnik, Sensorik und Qualitätssicherung für die Draht- und Kabelindustrie
  • 05.02  Produktprüfung
  • 05.02.14  Spark Tester

Spark Tester

  • 05  Prüftechnik, Sensorik und Qualitätssicherung für die Draht- und Kabelindustrie
  • 05.02  Produktprüfung
  • 05.02.24  Lasermessgeräte
  • 05  Prüftechnik, Sensorik und Qualitätssicherung für die Draht- und Kabelindustrie
  • 05.02  Produktprüfung
  • 05.02.25  Prüfmaschinen für Lichtleitkabel

Prüfmaschinen für Lichtleitkabel

  • 05  Prüftechnik, Sensorik und Qualitätssicherung für die Draht- und Kabelindustrie
  • 05.02  Produktprüfung
  • 05.02.28  Labortestausrüstung

Unsere Produkte

Produktkategorie: Kapazitätsmessgeräte

CAPACITANCE 2000

CAPACITANCE 2000

Das Kapazitätsmessgerät CAPACITANCE 2000 wird in der Kühlwanne installiert, misst online die Kapazität der Aderisolation präzise und detektiert Blankstellen zuverlässig. Zudem erfasst das System periodische Kapazitätsänderungen und bestimmt daraus die Rückflussdämpfung (SRL).

 Die Sicherung höchster Qualität wird durch die Kombination einer kurzen und einer langen Messelektrode (Multi-Zonen-Technologie) realisiert, welche in einem Messrohr integriert sind. Die kurze Messelektrode mit 10 mm Länge ermittelt periodische Kapazitätsschwankungen mit hoher Ortsauflösung mittels Fast Fourier Transformation (FFT). Aus den Daten der FFT wird die Rückflussdämpfung (SRL) bestimmt und gibt Aufschluss über die zu erwartende Dämpfung des HF-Signals bei der Datenübertragung. Die lange Messzone misst dagegen mit hoher Präzision den Mittelwert der Kapazität.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Durchmesserprüfgeräte, Konzentrizitätsprüfgeräte, Ovalitätsprüfgeräte

CENTERVIEW 8000

CENTERVIEW 8000

 Das CENTERVIEW 8000 ist ein berührungsloser Messkopf, speziell abgestimmt auf Produktionslinien für alle runden, einadrigen Adern, Leitungen und Kabel mit ein- oder mehr-drahtigem Leiteraufbau und massiver und geschäumter Isolation.

 Das System misst online die Exzentrizität, Wanddicke, den Durchmesser und die Ovalität von Kabeln mit hoher Einzelwertgenauigkeit. Die Werte werden aus 4 Messachsen (Durchmesser) beziehungsweise an 8 Punkten (Exzentrizität, Ovalität) erfasst und im integrierten Monitor oder an den Prozessorsystemen der ECOCONTROL Series visualisiert. Der Bediener erhält unmittelbar übersichtliche Informationen über die Exzentrizitätswerte, die sofort für die Regelung oder die Zentrierung des Spritzkopfes verwendet werden können und sichert so eine größtmögliche Materialersparnis.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Zugkraftmessgeräte, optische Prüfsysteme für Draht, Durchmesserprüfgeräte, Konzentrizitätsprüfgeräte, Ovalitätsprüfgeräte, Temperaturmessgeräte, Lasermessgeräte, Prüfmaschinen für Lichtleitkabel

FIBER Series 6000

Die Qualitätskontrolle von Glasfasern im Ziehturm erfolgt bdurch den Einsatz innovativer Mess- und Regeltechnik an den entscheidenden Prozessphasen. Die SIKORA Messköpfe und Prozessorsysteme der FIBER Series 6000 messen und überwachen den Ziehvorgang und erhöhen mit der Regelung die Effizienz der Produktion. So wird eine konstant hohe Qualität der Glasfasern gesichert.

Mit der Premiere des FIBER TENSION 6003 erweitert SIKORA seine Produktfamilie zur Qualitätskontrolle von Glasfasern. Der Messkopf wird für eine extrem schnelle und robuste Zugkraftmessung und -regelung eingesetzt. Dank der hohen Messrate von bis zu 10 kHz und der Anwendung des Doppelbrechungsprinzips ist der Stand-alone Messkopf vor allem für Hersteller von High-End Lösungen attraktiv. So ist der FIBER TENSION 6003 prädestiniert für Glasfasern, die zu Premium-Glasfaserkabeln weiterverarbeitet werden. Der FIBER TENSION 6003 kann sowohl zur Heiß- als auch Kaltmessung der nackten Faser eingesetzt werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Durchmesserprüfgeräte, Ovalitätsprüfgeräte, optische Prüfsysteme für Draht, Lasermessgeräte

LASER Series 2000

LASER Series 2000

 Höchste Präzision, Zuverlässigkeit und kontinuierliche Funktionalität sind die herausragenden Merkmale der Zwei- und Dreiachs-Messköpfe der LASER Series 2000 für extrudierte Produkte im Durchmesserbereich von 0,05 bis 500 mm.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Durchmesserprüfgeräte, optische Prüfsysteme für Draht, Lasermessgeräte

LASER Series 6000

LASER Series 6000

Die LASER Series 6000 verbinden industrielles Design mit höchster Präzision und Zuverlässigkeit. Die High-End-Durchmessermessgeräte messen sowohl intransparente als auch transparente strangförmige Produkte und erkennen Knoten und Einschnürungen zuverlässig.

Bis zu 5.000 Messungen pro Sekunde, alle mit extrem hoher Einzelwertpräzision, sorgen für eine optimale Anlagensteuerung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: optische Prüfsysteme für Draht

LUMP 2000

LUMP 2000

 Mit der LUMP 2000 Serie bietet SIKORA spektakuläre Messtechnologie zur Detektion von Knoten und Einschnürungen in zwei oder drei Messebenen.

Herzstück der LUMP 2000 Geräte ist die fortschrittliche Doppelsensor-Technologie, die Unregelmäßigkeiten auf der Produktoberfläche bei jeder Liniengeschwindigkeit erkennt.

 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Temperaturmessgeräte, Vorwärmer

PREHEATER 6000 TC

PREHEATER 6000 TC

Eine zuverlässige Leitervorheizung ist bei der Herstellung von qualitativ hochwertigen Adern, insbesondere von Datenkabeln und Fahrzeugleitungen, unverzichtbar, um eine optimale Haftung der Isolation auf dem Draht bzw. eine kontrollierte Aufschäumung zu gewährleisten. Reproduzierbare Prozesse sind das Ergebnis, das zur Steigerung von Qualität und Produktivität beiträgt.

 Einzigartig ist die berührungslose Messung der Temperatur des Leiters innerhalb des PREHEATER 6000 TC (Temperature Controlled) mit direkter Rückführung an die Leistungssteuerung, zur präzisen Regelung der Temperatur des Leiters. Der PREHEATER 6000 TC wird vor dem Extruder eingesetzt und erwärmt den Leiter konduktiv je nach Produkttyp auf 50 bis 150 °C (optional 250 °C). Die Heizfrequenz von 2.000 Hz mit einer maximalen Leistung von 35 kW sichert eine perfekt gleichmäßige Temperatur des Leiters.

 Ohne exakte Messung und Regelung der Temperatur des Leiters, gibt es zahlreiche Einflüsse auf die erreichbare Genauigkeit, wie - die Umgebungstemperatur, die Einlauftemperatur des zu erwärmenden Leiters und ganz besonders die Entwicklung der Temperatur der drahtführenden Kurzschlussscheibe in den ersten 10 bis 20 Minuten nach einem Produktionsbeginn oder nach einer Unterbrechung der Produktion.

Die optimale Lösung ist die kontinuierliche Messung der Leitertemperatur am Ausgang des PREHEATER 6000 TC sowie die kontinuierliche Regelung der Leistung und damit einem stets präzisen Ist-Wert für alle Leiterquerschnitte in allen Geschwindigkeitsbereichen. Die Vorgabe der nominalen Drahttemperatur erfolgt direkt am Display des Gerätes oder aus der Anlagensteuerung. Bedienfehler sind so ausgeschlossen und reproduzierbare Prozesse sichergestellt. Die gemessene Temperatur wird beidseitig am Gerät durch große LED Displays angezeigt.

 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Labortestausrüstung, Geräte zur zerstörungsfreien Werkstoffprüfung

PURITY CONCEPT V

PURITY CONCEPT V

Entwickelt für die unterschiedlichen Anforderungen der Compound-, Masterbatch- und Recyclingindustrien, versprechen die innovativen, modularen PURITY CONCEPT Systems höchste Materialqualität und stabile Prozesse.

PURITY CONCEPT V basiert auf optischen Sensoren und detektiert und analysiert Kontaminationen oder Defekte wie beispielsweise „black specks“ oder gelbe Verfärbungen auf transparenten Pellets und Flakes. Dank des modularen Design-Konzepts können ebenfalls transparente Folien und Tapes inspiziert werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Labortestausrüstung, Geräte zur zerstörungsfreien Werkstoffprüfung, Röntgenprüfgeräte

PURITY CONCEPT X

PURITY CONCEPT X

 Entwickelt für die unterschiedlichen Anforderungen der Compound-, Masterbatch- und Recyclingindustrien, versprechen die innovativen, modularen PURITY CONCEPT Systems höchste Materialqualität und stabile Prozesse.

PURITY CONCEPT X basiert auf Röntgentechnologie und detektiert und analysiert beispielsweise metallische Kontaminationen innerhalb von opaken Pellets und Flakes. Dank des modularen Design-Konzepts können ebenfalls farbige Folien und Tapes inspiziert werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Röntgenprüfgeräte, Geräte zur zerstörungsfreien Werkstoffprüfung

PURITY SCANNER ADVANCED

PURITY SCANNER ADVANCED

Die Reinheit anspruchsvoller Materialien, wie sie im Medizinbereich, in der Halbleiterfertigung, in der Filmextrusion, in der Flugzeug- und Automobilindustrie oder bei der Produktion von Mittel-, Hoch- und Höchstspannungskabeln verwendet werden, ist ein entscheidendes Merkmal für die Qualität des Endproduktes.

Der PURITY SCANNER ADVANCED ist ein einzigartiges System für eine 100 % online Inspektion und automatische Sortierung von Kunststoffpellets.

Der PURITY SCANNER ADVANCED kombiniert auf intelligente Weise Röntgentechnologie mit einem dualen, optischen System. Diese Kombination sichert die Detektion und Sortierung von Pellets mit metallischen und organischen Verunreinigungen in dem Pellet selbst und auf dessen Oberfläche. Interessant ist das flexible, adaptive Kamerakonzept. Je nach Art der erwarteten Kontamination und Anwendung kann das System mit unterschiedlichen Kameras ausgestattet werden. Das Konzept setzt mit Farbkameras auf die Erkennung von Kreuzkontaminationen. Der Anwender kann das System mit bis zu fünf Kameras an seine Erfordernisse anpassen.

 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Spark Tester

SPARK 6000

SPARK 6000

 Bereits während der Extrusion von Kabeln, Adern und Leitungen wird die Isolation mittels Hochspannungsprüfgeräten überprüft und eventuelle Isolationsfehler rechtzeitig detektiert und dokumentiert. Zur Prüfung läuft das trockene Kabel durch die Kugelkettenelektrode des Sparktesters, wird dabei der gewählten Prüfspannung ausgesetzt und Fehler in der Isolation werden zuverlässig detektiert.

SIKORA bietet für verschiedene Anwendungen Gleichspannungs- (DC), Hochfrequenz- (HF) und Wechselspannungs-(AC) Sparktester an.

 
Der SPARK 6030 HF ist ein Hochfrequenz-Hochspannungs-Spark-Tester, konzipiert für die zuverlässige Detektion von Fehlern in der Isolation. Dabei unterscheidet das System zuverlässig zwischen punktuellen Fehlern (pin holes) und Blankstellen (bare patches).

Die solide Elektrode und die Elektronikbox bilden bei dem SPARK 6030 HF eine Einheit. Direkt in das Gerät integriert ist eine Tastatur zur Vorwahl der geforderten Prüfspannung sowie ein Display zur Anzeige der Prüfspannung, der kapazitiven Last und der Anzahl der Hochspannungsdurchschläge. Für Produktionslinien ohne Anlagenrechner empfiehlt SIKORA den Einsatz des SPARK 6030 HF in Verbindung mit den prozessorgesteuerten Anzeige-/Regelgeräten REMOTE 2000.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Ultraschallprüfgeräte, Temperaturmessgeräte

ULTRATEMP 6000

ULTRATEMP 6000

 Das ULTRATEMP 6000 ist ein auf Ultraschalltechnik basierendes Messsystem zur berührungslosen online Messung der mittleren Schmelze-Temperatur von Kunststoffen in anspruchsvollen, temperatursensiblen Extrusionsprozessen. Ebenso erkennt das System Inhomogenitäten in der Schmelze.

Typische Anwendung des ULTRATEMP 6000 ist die Messung der Schmelze-Temperatur des XLPE für HV-Kabel oder die Materialtemperatur in Rohr- und Schlauchextrusionslinien.

 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Temperaturmessgeräte

WIRE TEMP 6000

WIRE-TEMP 6000

 Das WIRE-TEMP 6000 ist ein System zur präzisen online Messung der Leitertemperatur, das unabhängig von externen Einflüssen kontinuierlich und berührungslosen die Temperatur des Leiters misst, bevor dieser in den Extruder einläuft. Das Gerät sichert so wiederholbare Produktionsprozesse.

Mit hoher Präzision misst das WIRE-TEMP 6000 kontinuierlich und berührungslos die Temperatur von metallischen Leitern. Die Messung der Temperatur erfolgt dabei unabhängig vom Querschnitt, dem Material, der Oberflächenstruktur und der Geschwindigkeit.

 Ein großer Vorteil, der in diesem System eingesetzten Technologie, ist die Temperaturmessung mittels eines thermischen Bildsensors in einer Infrarot-Kamera, die die Oberflächentemperatur ohne jegliche Kalibrierung stets präzise misst und damit verlässliche Werte für die Steuerung einer Leitervorheizung liefert.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Durchmesserprüfgeräte, Konzentrizitätsprüfgeräte, Ovalitätsprüfgeräte, Röntgenprüfgeräte

X-RAY 6000 PRO

X-RAY 6000 PRO

 Zur Qualitätskontrolle in Ader- und Mantellinien bietet das X-RAY 6000 PRO kontinuierliche Messdaten zu Durchmesser, Wanddicke und Konzentrizität und liefert damit die Basis für eine Optimierung und Reproduzierbarkeit der Prozesse.

 Das X-RAY 6000 PRO misst die Wanddicke, Exzentrizität, den Durchmesser und die Ovalität von bis zu drei unter-schiedlichen Kabelschichten. Typischerweise wird es in Tan-dem-Extrusionslinien eingesetzt.

 Als Standard verfügt es dabei über das Anzeige- und Regelgerät ECOCONTROL 6000 mit einem vertikal aus-gerichteten 22“-TFT-Monitor. Sie haben die Wahl zwischen einem separaten Ständer oder der Integration im Schalt-schrank der Linie. Bedient wird das ECOCONTROL 6000 komfortabel und intuitiv über den Touchscreen. Alle relevanten Messwerte sind numerisch als auch grafisch sowie als Trend- und Statistikdaten stets präsent.

 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Durchmesserprüfgeräte, Konzentrizitätsprüfgeräte, Ovalitätsprüfgeräte, Röntgenprüfgeräte

X-RAY 8000 ADVANCED

X-RAY 8000 ADVANCED

 Das X-RAY 8000 NXT ist ein bewährtes System und weltweit ein industrieller Standard für die Qualitätssicherung während der Produktion von Mittel-, Hoch- und Höchstspannungs-kabeln in CCV-, VCV- und MDCV-Linien. Es überzeugt durch Präzision und Verlässlichkeit bei der Messung von Konzentrizität, Wanddicke, Durchmesser und Ovalität sowie bei der Regelung von bis zu dreischichtigen Kabeln. Mehr als 1.000 X-RAY 8000 Systeme sind zur Qualitätssicherung bei Kunden auf der ganzen Welt im Einsatz.

 Durch die Verwendung modernster Analyse-Technik ist das X-RAY 8000 ADVANCED/NXT besonders leistungsstark und zuverlässig. Dieses sind Merkmale von höchster Bedeutung, denn in CV-Linien, in denen das X-RAY 8000 ADVANCED/NXT zum Einsatz kommt, werden hochwertige Kabel gefertigt, die ausschließlich in anspruchsvollen Anwendungen zum Einsatz kommen und von denen grenzenlose Verlässlichkeit gefordert ist. Es ist die Perfektion, die in jedem Detail des Systems steckt, die Sicherheit garantiert. Perfektion in der Röntgentechnologie, Multi-Sensor- oder High Speed Technologie, Analyse und Keramik-Fenster schaffen diese Sicherheit.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Technologie in Perfektion – ein Versprechen

Technologien der Zukunft – das ist das Markenzeichen von SIKORA. Groß geworden durch Messgeräte für die industrielle Produktion von Drähten und Kabeln, entwickeln wir uns und unsere Technologien seit über 40 Jahren immer weiter. Als eines der führenden Unternehmen für Mess- und Regeltechnik sowie Inspektions-, Analyse- und Sortiersysteme und einer der Hidden Champions im deutschen Mittelstand, setzen wir mit fortschrittlichen Lösungen zur Qualitätssicherung, Prozessoptimierung und Kosteneinsparungen in vielen Industriebranchen Maßstäbe.

Für Qualitätssicherung und Effizienz sorgen bei SIKORA mittlerweile über 250 Mitarbeiter am Stammsitz unseres Familienunternehmens in Bremen/Deutschland, in unseren regionalen Repräsentanzen und internationalen Niederlassungen weltweit – mit Kundenservice nach Maß. Das Ohr am Markt, mit Pioniergeist, hoher Perfektion und Begeisterung forschen und entwickeln unsere Experten intensiv an wegweisenden Innovationen für wirtschaftlichste Produktionsprozesse.

Unser Erfolg ist messbar: am Erfolg unserer Kunden.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

50-99 Mio US $

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

100-499

Gründungsjahr

1973

Geschäftsfelder

Mess-, Steuer- und Regeltechnik

Firmeninfo als PDF