Standverwaltung
Option auswählen

Officina Meccanica Trinca Colonel Silvio e Figlio Sergio S.n.c.

Via IV Novembre, 22075 Lurate Caccivio (CO)
Italien
Telefon +39 031 390036
Fax +39 031 390307
info@trinca.it

Hallenplan

wire 2020 Hallenplan (Halle 10): Stand A69

Geländeplan

wire 2020 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Maschinen zur Verarbeitung von Stangen, Draht und Band
  • 02.01  Handlingsysteme
  • 02.01.01  Drahtabläufe, Drahtabwickler

Drahtabläufe, Drahtabwickler

  • 02  Maschinen zur Verarbeitung von Stangen, Draht und Band
  • 02.01  Handlingsysteme
  • 02.01.03  Wickler und Spuler für Draht

Wickler und Spuler für Draht

  • 02  Maschinen zur Verarbeitung von Stangen, Draht und Band
  • 02.02  Maschinen zur Verarbeitung von Stangen
  • 02.02.03  Stangenricht- und -ablängmaschinen

Stangenricht- und -ablängmaschinen

  • 02  Maschinen zur Verarbeitung von Stangen, Draht und Band
  • 02.06  Maschinen zur Kabelfertigung
  • 02.06.01  Abläufe und Abwickler für Draht und Kabel

Abläufe und Abwickler für Draht und Kabel

  • 02  Maschinen zur Verarbeitung von Stangen, Draht und Band
  • 02.06  Maschinen zur Kabelfertigung
  • 02.06.02  Verlitzmaschinen

Verlitzmaschinen

  • 02  Maschinen zur Verarbeitung von Stangen, Draht und Band
  • 02.06  Maschinen zur Kabelfertigung
  • 02.06.03  Folienabläufe und Bebänderungssysteme

Folienabläufe und Bebänderungssysteme

  • 02  Maschinen zur Verarbeitung von Stangen, Draht und Band
  • 02.06  Maschinen zur Kabelfertigung
  • 02.06.04  Speicher

Speicher

  • 02  Maschinen zur Verarbeitung von Stangen, Draht und Band
  • 02.06  Maschinen zur Kabelfertigung
  • 02.06.08  Spulmaschinen für Flechtdrahtspulen

Spulmaschinen für Flechtdrahtspulen

  • 02  Maschinen zur Verarbeitung von Stangen, Draht und Band
  • 02.09  Maschinen zur Fertigung von Gittern, Geweben, Geflechten
  • 02.09.02  Drahtwebmaschinen

Drahtwebmaschinen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Abläufe und Abwickler für Draht und Kabel

MOD. T.N.E.

Webmaschinen für Metalldrähte
NEUE WEBMASCHINENLINIE FÜR TECHNISCHE GEWEBE
Der internationale Markt stellt immer grössere Anforderungen für qualitativ hochwertige Produkte, auch in kleineren Mengen. Die Industrie ist bestrebt, diese neuen Bedürfnisse mit vielseitigen und gleichzeitig zuverlässigen Anlagen zu erfüllen. Unter Anwendung unserer gesamten technischen Erfahrungen, haben wir die neue Webmaschinenlinie “T.N.E.” für technische Gewebe entwickelt.
In diesen Webmaschinen vereinigen sich die neuesten Technologien, die sie vielseitig einsetzbar machen und bei beachtlicher Produktionssteigerung die Produktion von qualitativ hochwertigen Geweben garantieren.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Abläufe und Abwickler für Draht und Kabel

MOD. T.N.E/PS

Webmaschinen für Metalldrähte
geeignet zum herstellen von GEWEBEn FÜR ARCHITEKTUR, TRANSPORTBÄNDERn UND SCHWEREn GEWEBEn aus DRAHTSEILEn.
Die neue Webmaschinenlinie T.N.E/PS wurde entworfen, um die Nachfrage nach extrem schweren Geweben mit Breiten zwischen 2 bis 8 m zu erfüllen.
Mit dem patentierten Band ist ein Schusseintrag mit gekröpften oder geraden, flexiblen oder starren Schussmaterial, mit min. 0,10 bis max. Ø 6,00 mm möglich.

Die TRINCA Kröpfmaschine Mod. ON 60 und der TRINCA Haspel Mod. AS 1000 sind unentbehrliche Vorrichtungen bei der Produktion von Metallgeweben mit vorgekröpftem Material oder mit grossem Durchmesser des Schussmaterials.
Die Kröpfmaschine Mod. ON 60, der Haspel Mod. AS 1000 und die Webmaschine T.N.E/PS sind miteinander verbunden und können untereinander synchronisiert werden.
Eine spezielle Software überwacht und synchronisiert die Anlage. Das Resultat ist eine einwandfreie, hochstehende Gewebequalität bei einer grossen Produktion.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Abläufe und Abwickler für Draht und Kabel

MOD. M.A.R.A.-P

Webmaschinen für Metalldrähte
Maschine für das vERWEBEN/VERBINDEN VON gITTERN MIT pOLYURETHAN-sTREIFEN

Mehr Weniger

Unsere Marken

TRINCA

Über uns

Firmenporträt

Die Firma TRINCA ist im Jahre 1940 gegründet worden und hat heute Ihren Sitz in Lurate Caccivio (CO).

Zu Beginn entwickelte und baute Trinca Schützen-Webmaschinen für das Weben von Seide-, Nylon-, Woll- und Baumwollstoffen. In den 70-er Jahren erfolgte der Umstieg auf Webmaschinen und Spezialzubehör für Metallgewebe. Dank der langjährigen Erfahrung und der stetigen Weiterentwicklung unter Anwendung modernster Technologien, ist Trinca mittlerweile führend auf dem Markt für Spezial-Webmaschinen und Zubehör.

Das heutige Angebot umfasst komplett elektronisch gesteuerte Webmaschinen, welche mit patentierten, Servomotor gesteuerten Schusseintrags-Systemen ohne Führungszähne und Servomotor angetriebenen, elektronischen TRINCA-Schaftmaschinen ausgerüstet sind.

Mehr Weniger