Standverwaltung
Option auswählen

OFFICINE RASERA SRL

Via degli Artigiani, 35, Z. Ind. Nogarè, 31035 Crocetta del Montello (TV)
Italien
Telefon +39 0423 639823
Fax +39 0423 639836
info@rasera.com

Hallenplan

wire 2020 Hallenplan (Halle 17): Stand D12

Geländeplan

wire 2020 Geländeplan: Halle 17

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Draht und Drahtprodukte
  • 04.04  Federn
  • 04.04.01  Metallische Federn und Federelemente
  • 04.04.01.04  Biegefedern / Bandfedern / Blattfedern

Unsere Produkte

Produktkategorie: Biegefedern / Bandfedern / Blattfedern

Drahtbiegeteile

OFFICINE RASERA führt unterschiedliche Verarbeitungen vom Metalldraht mit Durchmesser zwischen 0,3 und 10 mm aus.
Dank des Einsatzes modernster Technologien ist OFFICINE RASERA in der Lage, Biege-, Form-, Gewindeschneid- und Stanzverarbeitungen auf Teilen jeder beliebigen Form auszuführen, von den einfachsten zu den kompliziertesten, und das mit höchster Präzision.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Biegefedern / Bandfedern / Blattfedern

Federn aus Draht und aus Bandmaterial

OFFICINE RASERA produziert eine umfassende Palette von Federtypen:
technische Federn aus Draht und Bandmaterial, Torsionsfedern und Doppelschenkelfedern, Federn aus gebogenem Draht mit Durchmesser von 0,3 bis 2,5 mm und Federn aus pressgebogenem Blech bis zu 4 mm Stärke.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Biegefedern / Bandfedern / Blattfedern

Stanzbiegeteile

OFFICINE RASERA ist in der Lage, einem umfassende Palette von Artikeln aus Blech mit Stärke von 0,3 bis 5 mm herzustellen. Dabei wird dem Kunden technische Beratung der Spitzenqualität geboten, um die unterschiedlichsten und kompliziertesten Probleme zu lösen.
 

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Es war im Jahre 1968
…als ein Handwerksbetrieb mit der Produktion von Drahthaken für Metallsprungrahmen begann. Dieser erste Ansatz konnte sich zu einer Kleinteileproduktion entwickeln. Mit der Zertifizierung von 1995 entwickelt RASERA zahlreiche Produkte und Patente, investiert in Maschinen, Arbeitsplätze und erschließt Märkte über die Grenzen hinweg. Die Aufmerksamkeit für ausländische Kunden und die Anhebung des Qualitätsstandards hat zur Einführung des Qualitätsmanagementsystems nach IATF 16949 geführt, das dem Unternehmen den Zugang zum Automobilsektor öffnet.

Mehr Weniger