Standverwaltung
Option auswählen

TIB Chemicals AG Coating Systems

Postfach 810220, 68202 Mannheim
Mülheimer Str. 16-22, 68219 Mannheim
Deutschland
Telefon +49 621 8901-812
Fax +49 621 8901-902
protegol@tib-chemicals.com

Hallenplan

Tube 2020 Hallenplan (Halle 5): Stand F31

Geländeplan

Tube 2020 Geländeplan: Halle 5

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Maschinen und Anlagen zur Bearbeitung von metallischen Rohren
  • 02.12  Reparatur- und Sanierungsmaßnahmen
  • 02.12.01  Rohre und Pipelines

Rohre und Pipelines

  • 09  Spezialbereich Pipeline- und OCTG-Technologie (OCTG – Oil Country Tubular Goods, Rohre für die Öl- und Gasförderung)
  • 09.04  Korrosionsschutz für Pipelines
  • 09.04.02  Beschichtungen
  • 09  Spezialbereich Pipeline- und OCTG-Technologie (OCTG – Oil Country Tubular Goods, Rohre für die Öl- und Gasförderung)
  • 09.04  Korrosionsschutz für Pipelines
  • 09.04.05  Sonstige Korrosionsschutzsysteme

Sonstige Korrosionsschutzsysteme

Unsere Produkte

Produktkategorie: Rohre und Pipelines, Beschichtungen, Sonstige Korrosionsschutzsysteme

PROTEGOL® Coatings

– Solution to Success

PROTEGOL® 2-Komponenten-Flüssigbeschichtungen auf Basis von Polyurethan oder Epoxidharzen zeichnen sich durch höchste und langfristige Leistungsfähigkeit in einer Vielzahl von anspruchsvollen industriellen Bereichen und unter schwierigsten Bedingungen aus. Sie sind chemisch und mechanisch hoch beständig und erfüllen internationale Qualitätsstandards, um einen dauerhaften zuverlässigen Korrosionsschutz zu gewährleisten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rohre und Pipelines, Beschichtungen, Sonstige Korrosionsschutzsysteme

PROTEFAN®

PROTEFAN® Tauchpasten und Einbrennlacke – dauerhafter Schutz für wertvolle Oberflächen
TIB Chemicals produziert seit über 40 Jahren die bewährten, thermisch härtenden PROTEFAN® Heißtauchpasten für den dauerhaften Schutz von Oberflächen in der Werkzeug- und Galvanikindustrie sowie PROTEFAN® Einbrennlacke zur Innenbeschichtung von Fassemballagen.
 
 Die PROTEFAN® Plastisole werden im Tauch- oder Gießverfahren auf den Galvanikgestellen, den Werkzeugen, bzw. den technischen Formartikeln, z.B. Schwingungsdämpfern, appliziert und anschließend thermisch ausgehärtet. Je nach Produktionsablauf und Produktauswahl können vielfältige Anforderungen an mechanische und optische Eigenschaften erfüllt werden.

Die PROTEFAN® Einbrennlacke werden als schützende Innenbeschichtung von Fassemballagen und Behältern eingesetzt und im Spritzverfahren, Schleudersprühverfahren sowie Walzauftrag aufgebracht.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

PROTEGOL® Corrosion Protection Systems Multi-Comp. Liquid PU/EP Coatings, Urea hybrid systems applied by 2K spray equipm./cartridges, DIN EN 10290/ISO 21809-3 bends, pipes, valves & field joint coating

Mehr Weniger