Standverwaltung
Option auswählen

Re-Bo Reber GmbH Spezialfabrik für Metallkreissägeblätter

Ellwanger Str. 97, 73441 Bopfingen
Deutschland
Telefon +49 7362 9604-0
Fax +49 7362 9604-295
info@re-bo.com

Hallenplan

Tube 2020 Hallenplan (Halle 6): Stand A21

Geländeplan

Tube 2020 Geländeplan: Halle 6

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Werkzeuge und Hilfsmittel zur Herstellung und Verarbeitung von Rohren aus Metall
  • 03.01  Werkzeuge
  • 03.01.05  Sägeblätter

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sägeblätter

Re-Bo HSS/HSS-E Metallkreissägeblätter nach DIN

Alle Metallkreissägeblätter nach DIN 1837 A / 1838 B / 1838 C aus HSS werden serienmäßig hergestellt und sind ab Lager lieferbar. Die Bezeichnung "nach DIN" bedeutet Metallkreissägeblätter hergestellt nach der deutschen Industrienorm im Durchmesserbereich von 20 bis 315 mm. Die Normtoleranzen werden von uns betriebsintern in wichtigen Bereichen noch deutlich unterschritten, sodass eine besonders hohe Präzision und Genauigkeit in Bezug auf Maße und Toleranzen gegeben ist. DIN-Metallkreissägeblätter werden hauptsächlich für Präzisionssäge- und fräsarbeiten auf Universalfräsmaschinen und sonstigen Präzisionsmaschinen eingesetzt.

Metallkreissägeblätter nach DIN aus HSS-E werden nach Bedarf gefertigt.
Um bei allen Zerspanungsarbeiten eine optimale Standzeit der eingesetzten Werkzeuge und einen leichten Spanfluss zu erreichen, ist es vorteilhaft, unser speziell abgestimmtes Re-Bo Hochleistungs-Kühlschmier-Konzentrat zu verwenden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sägeblätter

Re-Bo Metallkreissägeblätter DIN 1837 A (feingezahnt mit Winkelzahnung)

Diese Zahnungsart, bei der sich die Zahnteilungen je nach Stärke und Abmessung zwischen 0,8 mm und 6,3 mm bewegen, ist speziell gedacht zum Bearbeiten von spröden, kurzspanenden Werkstoffen. Diese Winkelzahnung hat durch ihre Zahnform eine verhältnismäßig kleine Spantasche. Durch die relativ kleinen Zahnteilungen ist die Zahnung nur für Schnitte in geringe Tiefe oder bei dünnwandigen Materialien geeignet. Als Anhaltspunkt wäre zu empfehlen, die kleineren Zahnteilungen bis einschließlich 2 mm nur für geringe Schnitttiefen bis höchstens 3–4 mm einzusetzen, die größeren Zahnteilungen jedoch höchstens bis ca. 15 mm Tiefe bzw. Querschnitt.

Es spielen natürlich auch die jeweiligen zu bearbeitenden Materialien sowie die Schnittgeschwindigkeit und der entsprechende Vorschub eine zu berücksichtigende Rolle. Bei klein gewählten Vorschüben können u. U. auch etwas größere Schnitttiefen ohne Zahnausbrüche erreicht werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sägeblätter

Re-Bo Metallkreissägeblätter aus HSS/HSS-E für Kreissägemaschinen

Wir stellen Metallkreissägeblätter für alle weltweit führenden Kreissägemaschinen im Durchmesserbereich von 10 bis 630  mm zum Trennen von Rohren, Profilen und Vollmaterial serienmäßig in großen Stückzahlen her. Über 1000 verschiedene Abmessungen sind ständig ab Lager lieferbar.

Bei Anfragen und Aufträgen ist es erforderlich, zu den Abmessungen auch das Fabrikat der Kreissägemaschinen oder die benötigten Nebenlöcher mit anzugeben. Metallkreissägeblätter mit verschiedenen Kombinationsbohrungen, die auf mehreren Fabrikaten und Maschinentypen verwendet werden können, sind ebenfalls lagermäßig verfügbar.

Mehr Weniger

Unsere Marken

Re-Bo Reber GmbH Spezialfabrik für Metallkreissäge

Über uns

Firmenporträt

Die Firma Re-Bo ist spezialisiert auf die Herstellung und den Vertrieb von Hochleistungs-Metallkreissägeblättern aus HSS, HSS-E sowie Vollhartmetall und hartmetallbestückte Kreissägeblätter.

Mehr Weniger