TEGEA Srl

Via Busca 5/A, 12020 Tarantasca
Italien

Hallenplan

Tube 2018 Hallenplan (Halle 18): Stand C17

Geländeplan

Tube 2018 Geländeplan: Halle 18

Ansprechpartner

Mauro Abello

via Busca 5a
Tarantasca, Italien

Telefon
+390171931805

E-Mail
info@tegeabusca.it

Unser Angebot

Produktkategorien

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sonstige

Beschichtete Räder

Wir realisieren Beschichtungen mit Polyurethan 4FOOD® auf jeglicher Art von Lager.
Die direkt auf dem Lager vulkanisierte Beschichtung vermeidet die Notwendigkeit der Verwendung mittlerer metallischer Kerne. Die Haftung der Beschichtung ist garantiert wie auf jedem anderen Träger auch.
Das Beschichtungsprofil kann flach sein oder auch eine jede andere Form haben (konkav, konvex, mit Entladungen etc.).
Der Härtebereich reicht von 60 ShA bis 95 ShA.
Die Beschichtung erfolgt zusammen mit einem Lebensmittel-Zertifikat.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige

Fender in Adiprene, Polyurethan und Vulkollan

TEGEA hat ein eigenes Patent entwickelt, um eine neue Typologie von Fendern für Schiffsdocks zu realisieren. Dem Fender-Modell TITANO® schließt sich auch das Modell AIGAMAR® an, der klassische V-Fender oder auch Pigreco Fender genannt.
Alle von Tegea produzierten Fender sind aus innovativen Materialien hergestellt, von doppelter Härte und monolithisch, und machen kein Gestänge erforderlich, ausgenommen für die Montage am Kai.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige

Technische Artikel nach Zeichnung in Viton und Fluorkautschuk

Wir realisieren eine jegliche Manufaktur nach Zeichnung des Kunden, sowohl komplett in Viton und Fluorkautschuk als auch in vulkanisiertem Viton auf einem Träger.
Die Beschichtung kann auf unterschiedlichen Trägern erfolgen: Eisen, Stahl, Edelstahl, Gusseisen oder Aluminium.
Die Beschichtung kann mehrere Male regeneriert werden, so lange wie die Dicke des Metallträgers es zulässt.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

TEGEA produziert technische Industrieartikel in Adiprene, Polyurethan, Gummi, Silikon, Viton und Kunststoffmaterialien.
Tegea wurde 1988 gegründet, um den Bedürfnissen der Kunden zu entsprechen, die in ihren Fertigungsprozessen Gerätekomponenten aufweisen mit den folgenden Problemen:
  • hoher Abrieb;
  • hohe Belastungen;
  • hoher Lärm;
  • Kontakt mit chemischen Mitteln;
  • Mehr…
Bedingt durch ihre moderne und flexible Struktur -sowohl aus organisatorischem als auch anlagetechnischem Gesichtspunkt gesehen- präsentiert sich das Unternehmen heute auf dem nationalen und internationalen Markt als Hersteller technischer Industrieartikel von hoher Qualität und realisiert Beschichtungen für Walzen und Räder aus leistungsstarkem Antiverschleißmaterial
Die Hauptziele des Unternehmens sind:
  • Materialien und Arbeiten von HOHER QUALITÄT zu liefern;
  • pünktliche Lieferungen auszuführen;
  • und sich mit den Kunden auseinanderzusetzen mit dem Ziel, deren Probleme hinsichtlich der Anwendungsbereiche zu lösen.
Die heutigen Produktionsanlagen von TEGEA sind von neuester Generation, mit numerischer Steuerung und weisen die höchste Produktionskapazität des Sektors auf, sowohl was Qualität als auch Quantität betrifft.
Die durch unser internes Labor kontrollierten verwendeten Rohstoffe in Verbindung mit der fortschrittlichen Technologie unserer Produktionsabteilungen garantieren Erzeugnisse von hoher Qualität auf 360°:
  • kontrollierte Mischungen und Formulierungen in allen Produktionsstadien;
  • durch strenge Produktionsprotokolle garantierte Polyurethan-Metall-Befestigungen;
  • kompakte Erzeugnisse frei von Lunkern;
  • Endverarbeitungen über Werkzeugmaschinerie und sonstige, um ein Maximum an Ästhetik und Effizienz bei der späteren Verwendung der Manufaktur zu gewährleisten.

Mehr Weniger