APERAM S.A.

12C, rue Guillaume Kroll, 1882 Luxembourg
Luxemburg

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Hallenplan

Tube 2018 Hallenplan (Halle 3): Stand C19

Geländeplan

Tube 2018 Geländeplan: Halle 3

Ansprechpartner

Véronique Brand

Stainless

Telefon
0049 (0) 2104 309 212

E-Mail
veronique.brand@aperam.com

Hélène Gruson

Alloys

Telefon
0033 (0)6 35 47 60 11

E-Mail
helene.gruson@aperam.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Rohmaterialien, Rohre und Zubehör
  • 01.02  Edelstahl (rostfrei)
  • 01.02.01  austenitisch
  • 01  Rohmaterialien, Rohre und Zubehör
  • 01.02  Edelstahl (rostfrei)
  • 01.02.02  ferritisch
  • 01  Rohmaterialien, Rohre und Zubehör
  • 01.02  Edelstahl (rostfrei)
  • 01.02.03  martensitisch

Unsere Produkte

Produktkategorie: austenitisch, ferritisch, martensitisch

Das umfangreichste, auf dem Markt erhältliche Angebot

Ein globaler Edelstahlhersteller in Europa und Brasilien

> Flachprodukte
Ein einzigartiges Angebot: von 0,3 bis 13 mm dick, bis zu 2 m breit. Verschiedene Formen verfügbar: Coils, Bleche, Blanks und Scheiben
> Präzisionsflachprodukte
Bänder in dünnen und extra dünnen Stärken: von 0,060 bis 2,50 mm
> Flachstahl, Spaltbänder
> Rohre
Edelstahlrohre für Automobil-, dekorative und andere Industriesparten

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Aperam ist ein globaler Hersteller von Edelstahl, Elektro- und Spezialstahl. Mit 9.500 Mitarbeitern aus 47 Ländern, 2,5 Millionen Tonnen Edelstahlflachkapazität in Brasilien und Europa und einem industriellen Netzwerk von sechs Produktionsstätten in Brasilien, Belgien und Frankreich ist Aperam weltweit Marktleader. Über unser hochintegriertes Vertriebs-, Verarbeitungs- und Servicenetz bedienen wir Kunden in über 40 Ländern. Entsprechend unseren Werten „Agility“ und „Ingenuity” arbeiten wir mit unseren Kunden zusammen, um maßgeschneiderte, innovative und nachhaltige Lösungen für ihre anspruchsvollsten Anforderungen zu entwickeln.

Bei Aperam arbeiten wir verantwortungsbewusst in Bezug auf Gesundheit, Sicherheit und das Wohlergehen unserer Mitarbeiter, Partner und der Gemeinden, in denen wir tätig sind. Wir engagieren uns für einen nachhaltigen Schutz unserer Umwelt und unserer begrenzten Ressourcen. Bei unserer brasilianischen Tochtergesellschaft,  Aperam BioEnergia, produzieren wir Holz und Holzkohle (Biomasse) aus angebauten Eukalyptusbäumen. Durch den Einsatz von Holzkohle als Ersatz für Koks produzieren wir weniger CO2 in unserer Produktionsstätte in Timóteo, Brasilien.

Wenn Sie mehr über unsere Aktivitäten, unsere Produkte oder unsere Arbeitsweise erfahren möchten, besuchen Sie bitte www.aperam.com.

Mehr Weniger