Albromet GmbH

Postfach 969, 82534 Geretsried
Sudetenstr. 51, 82538 Geretsried
Deutschland
Telefon +49 8171 8876
Fax +49 8171 31705
info@albromet.de

Hallenplan

Tube 2018 Hallenplan (Halle 5): Stand F09

Geländeplan

Tube 2018 Geländeplan: Halle 5

Ansprechpartner

Peter Lang

Telefon
08171-8876

E-Mail
info@albromet.de

Hans-Peter Auer

Thomas Krisch

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Maschinen zur Herstellung von Rohren
  • 02.05  Behandlungsanlagen für Rohre
  • 02.05.01  Formen, Biegen, Verdrillen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Formen, Biegen, Verdrillen

Rohrbiegewerkzeuge

ALBROMET fertigt Rohrbiegewerkzeuge aus Aluminiumbronzen für Dorne und Faltenglätter.
Rohrbiegewerkzeuge sind auch in Stahl/beschichtet lieferbar.
ALBROMET Kugelverbindungsglieder sind aus einem Vergütungsstahl in hochfester Spitzenqualität hergestellt um höchstmöglichste Zugfestigkeit zu gewährleisten

Mehr Weniger

Produktkategorie: Formen, Biegen, Verdrillen

Green Alloys

Wir vertreiben Green Alloys. Green Alloys bedeutet, dass dieses Material kein oder nur sehr wenig (< 0,05%) Nickel enthät. Werkstoffreste werden dem Hersteller zurückgeschickt und von diesem umweltfreundlich recycelt. Das Recycling ist SCS zertifiziert.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Formen, Biegen, Verdrillen

Aluminiumbronzen und Leitkupferlegierungen

ALBROMET ist Marktführer von high end Aluminiumbronzen und Kupferlegierungen und daraus erzeugten Fertigprodukten. Wir bieten ein Sortiment hoch entwickelter Werkstoffe von den weltweit besten Herstellern.
 Unsere Metalle werden in Strangguss, gepresst, gegossen oder geschmiedet angeboten.
Das Highlight sind unsere HSC-Bronzen aus Deutschland.
Hier werden vorbearbeitete oder gerichtete high end Produkte angeboten, die immer über einen nachgeschalteten Prozess wie Schmieden oder Pressen hergestellt werden.
So werden Probleme wie Sauerstoffeinschlüsse oder grobkörniges Gefüge weitgehend vermieden. Durch die besondere Gradheit ist die CNC-Bearbeitung in Stangenladern gewährleistet. Auch der Verzug wird deutlich reduziert. Durch hervorragende Standzeit und gute Bearbeitung ist der Nutzen für Verarbeiter und Anwender deutlich höher.
Für alle Produkte steht ein ausreichendes Lager zur Verfügung sowie ein Zuschnitt Center in unserem Hause. ALBROMET 380 ist beispielsweise konventionell produziert in Strangguss von Durchmesser 25 – 322 mm erhältlich. Größere Abmessungen auf Anfrage.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Firma ALBROMET (kurz für Aluminiumbronze und Metalle) wurde am 01.07.1994 von Rudolf Fürmetz, Friedrich Hübner und Peter Lang gegründet, Geschäftsführer ist Herr Peter Lang. Am Unternehmenssitz in Geretsried sind derzeit ca.20 erfahrene Mitarbeiter beschäftigt. Über Schulungsprogramme können sich die Mitarbeiter permanent weiterbilden.
Das Qualitätsmanagement von ALBROMET beruht auf den Prinzipien der DIN ISO 9001. Ziel ist es durch kontinuierliche Verbesserungen (KVP) die Prozesse effizienter zu gestalten, um den branchenbesten Service zu bieten und die Kundenzufriedenheit permanent zu steigern.
Seit 1998 ist das Qualitätsmanagement der Firma ALBROMET nach ISO 9001:2008 zertifiziert.
Alle Mitarbeiter orientieren sich an den „Traumfirma“-Prinzipien, was bedeutet, dass sie miteinander arbeiten und sich gegenseitig unterstützen und achten. Dieses Engagement wurde 2008 mit der Finalteilnahme beim DEKRA Award belohnt und der Verleihung des Traumfirma-Award 2016, sowie dem TOP JOB-Award 2012.
Heute ist ALBROMET in Deutschland und Europa führender Anbieter für nicht genormte Aluminiumbronzen und Kupferlegierungen. 
Der Einsatz von Handelsvertretern in Deutschland, Österreich, Italien, Tschechien und der Schweiz garantiert den Kunden optimalen Service durch fachkundige Ansprechpartner vor Ort.
Diese Kunden sind vor allem Verarbeiter aus dem Werkzeugbau, Formenbau, der Umform- und Rohrtechnik sowie dem Maschinenbau. Aber auch Interessenten aus anderen Bereichen können sich jederzeit auf die qualifizierten Ratschläge und innovativen Lösungen der Mitarbeiter von ALBROMET verlassen.
Die Unternehmensphilosophie ist es, eine Partnerschaft mit Kunden und Lieferanten sowie allen beteiligten Mitarbeitern zu schaffen, ganz nach dem Motto „Metall verbindet“.

Mehr Weniger