News Fachmesse wire | Webansicht | English | Drucken
Header wire und Tube

April 2015 | Effiziente Produktion von Rohr- und Profilhalbzeugen

,

wire.de begrüßt Sie heute herzlich mit News aus der Draht- und Kabelbranche!

Der Trend zur Miniaturisierung geht weiter. Schärfere Grenzwerte für CO2-Emissionen und mehr Effizienz beim Treibstoffverbrauch haben in der Automobilbranche einen großen Einfluss und das erklärt, warum der Griff zum immer kleineren und leichteren Bauteil immer öfter erfolgt.

Aber darunter soll weder die Sicherheit noch der Komfort leiden, und daher ist es für Hersteller und Zulieferer nicht so einfach, die richtigen Komponenten zu finden - diese müssen nämlich auch immer belastbarer werden. Hier kommt unter anderem die automatische Biegezelle ins Spiel. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, dann werfen Sie einen Blick auf unser Thema des Monats April: Effiziente Produktion von Rohr- und Profilhalbzeugen.

Viel Spaß am Lesen!
Ihr wire-Team

Die Themen

Monatsthema: Effiziente Produktion von Rohr- und Profilhalbzeugen
Melden Sie sich an: wire Russia
Tagung: 1. Ilmenauer Drahttag 2015
Branchennews: Von Sensoren und Steckern
CityTipp: 23. Düsseldorfer Jazz Rally

Thema des Monats

Effiziente Produktion von Rohr- und Profilhalbzeugen

Foto aus dem Thema des Monats

Um aktuelle und zukünftige Anforderungen an moderne PKW und Nutzfahrzeuge zu meistern, ist die Automobilzulieferindustrie auf effiziente Prozesse und technische Innovationen angewiesen.

Bei der rationellen Fertigung von Hohlprofilen für Karosserie- und Fahrwerkbau, Abgastechnik und viele weitere Einsatzbereiche bieten automatische Biegezellen entscheidende Vorteile: sie vereinfachen den Bearbeitungsprozess, bieten ein hohes Maß an Arbeitssicherheit, halten dem Nonstop-Betrieb mühelos stand und steigern somit die Produktivität.

Lesen Sie mehr

wire Russia

International Wire and Cable Trade Fair in Russia

Logo wire Russia
wire Russia – International Wire and Cable Trade Fair in Russia – startete in 2013 mit 250 Ausstellern aus 26 Ländern im Expocentre in Moskau. Parallel dazu fanden weitere drei Messen satt: Die Metallurgy Litmash, die Tube Russia und Aluminium/Non-Ferrous. Und in 2015 findet nun die nächste wire Russia statt - vom 12. bis zum 15. Mai! Informieren Sie sich über das Event, das Ihnen den Markt in Russland erschließt.
Mehr Informationen (Englisch)
Zur kostenlosen Besucherregistrierung (Englisch)

1. Ilmenauer Drahttag 2015

Branchenübergreifende Tagung für Fach- und Führungskräfte

Gebäude Ilmenau
Am 16. Juni 2015 findet in Ilmenau zum 1. Mal der Ilmenauer Drahttag statt. Die Tagung wendet sich an Ingenieurinnen und Ingenieure, die sich in Anwendung, Entwicklung, Herstellung, Konstruktion, Berechnung und Versuch mit Draht und Drahtprodukten auseinander setzen.

Ebenfalls angesprochen werden technische Fach- und Führungskräfte der Drahtindustrie und des für diese Industrie speziellen Maschinenbaus.

Der Drahttag wird organisiert und durchgeführt vom Steinbeis-Transferzentrum Drahttechnik und der Forschungsgruppe Draht und Federn, der TU Ilmenau. Unterstützt wird die Tagung von der Eisendraht- und Stahldrahtvereinigung e.V. (ESV) sowie der Drahtseil-Vereinigung e.V. (DSV).

Mehr Informationen

Branchennews

Von Sensoren und Steckern

Fahne der wire
In den Branchennews auf wire.de finden Sie aktuelle Nachrichten aus der Draht- und Kabelbranche - werfen Sie einen Blick in diese Sektion unseres Newsbereiches und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand. Die internationale Fachmesse Draht und Kabel ist online rund um die Uhr für Sie da - 365 Tage im Jahr.

Die Top-News:

• Neues Sauerstoffsensormodul
• Neue Batterie-Wechselrichter für kleine Photovoltaikanlagen
• Mehr zum Ersten Ilmenauer Drahttag 2015
• Heissgerätestecker und -dosen bis 155°C
• Hohe Wiederholgenauigkeit bei jeder Verschraubung
• Neue Generation Software Analyse-Werkzeuge - iC5500

Zu den Branchennews

Düsseldorf CityTipp

23. Düsseldorfer Jazz Rally

Band und Saxophonspieler
Die 23. Düsseldorfer Jazz Rally findet vom 21. bis 24. Mai 2015 (das Pfingstwochenende) statt und bietet neben allen Spielarten des Jazz auch artverwandte Stile wie Funk, Soul oder Blues. 72 Konzerte auf 30 Bühnen an vier Tagen verwandeln die rheinische Metropole in eine "swinging city". Die Vielseitigkeit von Deutschlands größtem Jazz Festival unterstreicht einerseits ihren internationalen Anspruch, wird aber anderseits vielen Publikumswünschen gerecht.
Weitere Informationen
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 211 4560-01
Fax: +49 211 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Wolfram N. Diener (Vorsitzender), Bernhard J. Stempfle, Erhard Wienkamp

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller

Die Messe Düsseldorf GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten. Nähere Informationen dazu erhalten Sie in den Datenschutzbestimmungen der Messe Düsseldorf GmbH. Diese sind einsehbar unter www.messe-duesseldorf.de/datenschutz. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit entweder auf vorgenannter Internetseite, per E-Mail an privacy@messe-duesseldorf.de oder auf postalischem Wege an Messe Düsseldorf GmbH, VG-R, PF 101006, 40001 Düsseldorf widersprechen.

Facebook Twitter LinkedIn XING

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.