12.12.2012

Neue Anwendungsfilme über professionelle Reinigung der Lötspitzen

Weller Tip Activator

Unter dem Titel "How to use a soldering tip activator" erläutert Weller unter www.weller.de die richtige Handhabung des Tip Activators. Dieser regeneriert oxidierte Lötspitzen. Er ist umweltfreundlich, ohne Verwendung von Halogenen, Blei oder Kolophonium. Dabei ist er rückstandsfrei und funktioniert schon bei niedrigen Temperaturen.

Weller WDC Dry Cleaner

Im Anwendungsfilm "How to use a dry cleaner" wird auf anschauliche Art die korrekte Bedienung des Trockenreinigers beschrieben. Denn speziell bei der Verwendung von bleifreien Loten kann es zu einer verstärkten Oxidbildung auf der Oberfläche der Lötspitze kommen. Diese Oxide müssen gezielt entfernt werden, da sie sehr schnell zu einer schwarzen unbenetzbaren Trennschicht führen. Für die Reinigung der Lötspitze im Weller WDC Dry Cleaner kommt eine spezielle Spiralwolle zum Einsatz.

Zur Grobreinigung wird das verunreinigte Altlot an einer Softkante in das Auffanggefäß geklopft. Die Feinreinigung erfolgt danach durch Abstreifen oder Drehen der Lötspitze in der Spiralwolle. Nach der Feinreinigung ist weiterhin eine dünne Restlotschicht vorhanden, welche eine sofortige Oxidation der Lötspitze verhindert.

Lebensdauer der Lötspitzen erhöhen

Die Anwendungsfilme auf der Webpage zeigen die optimale Behandlung und Pflege von Lötspitzen. Denn die optimalen Reinigungseffekte, die man durch den richtigen Umgang mit dem Tip Activator und Dry Cleaner erzielt, verlängern die Standzeit der Lötspitzen um ein Vielfaches und sparen somit Kosten.

Quelle: Weller Tools GmbH