15/04/2011

Messsoftware Metric 8.08

Der Bereich Schichtdickenmessung nach DIN EN 1071-2 wurde um drei Funktionen erweitert. Die DXF Overlay Funktion wurde nochmals in einigen Details verbessert, so dass ein schnelleres Positionieren der DXF Files nun möglich ist.

Neben den DXF und DWG Formaten können jetzt auch vektorisierte PDF Dateien als Overlay genutzt werden. Im Bereich der Bohrermessfunktionen sind ebenfalls einige Verbesserungen umgesetzt worden, die aus der täglichen Praxis entstanden sind.

Die Hilfe wurde für alle drei Versionen (Standard, Plus und MT) als Onlinehilfe in die Website eingearbeitet. Ausserdem ist eine komplett überarbeitete Hilfe als PDF Download verfügbar.

Anwender, die eine Metric Version 8.0 oder höher bzw. eine neunstellige Seriennummer auf der CD vermerkt haben, können das kostenlose Update unter www.m-service.de downloaden.

Anwender, die einen neuen PC oder Laptop mit Windows 7 einsetzen wollen, müssen darauf achten, dass auch die neuesten Treiber für die USB Kameras (Version 3.80 für 32 oder 64 Bit - siehe Bereich Treiber) eingesetzt werden.

Quelle: M-Service & Geräte Peter Müller e.K.