Grüne Laserdiodenmodule mit niedriger Versorgungsspannung

IMM Photonics erweitert Produktsortiment

© IMM Photonics GmbH

IMM Grüne Laserdiodenmodule © IMM Photonics GmbH

Bessere visuelle Wahrnehmung von grünem (520 nm – 530 nm) gegenüber rotem Licht und die gleichzeitige Verfügbarkeit von grünen Laserdioden führen zu einem erhöhten Bedarf an grünen Lasern.

IMM Photonics erweitert sein bestehendes Sortiment an Laserdiodenmodulen mit einer Serie von grünen Laserdiodenmodulen mit einer Ausgangsleistung von 0,9 mW und 5 mW.

Das innovative Treiberdesign ermöglicht einen Betrieb ab 2,3 V Versorgungsspannung und ist somit auch für den Einsatz mit Batterien oder Akkus geeignet.

Die Module sind als Punktlaser sowie als Linienlaser verfügbar und finden Anwendung als Pilotlaser und in Ausrichtsystemen. Optional steht ein analoger Modulationseingang zur Verfügung, der zur externen Leistungseinstellung genutzt werden kann.

Quelle: IMM Photonics GmbH