Menu

08.02.2024

Paul Leibinger GmbH & Co. KG Numbering, Marking & Verification Systems

Denken Sie an das Kleingedruckte, das einen großen Unterschied macht!

Warum das Bedrucken von Kabeln und Rohren Spezialisten erfordert – LEIBINGER auf der Wire & Tube Düsseldorf 2024

Tuttlingen, 08. Februar 2024 – Vom 15. bis 19. April präsentieren sich in Düsseldorf Experten der Extrusionsindustrie - Spezialisten, die die Herausforderungen der Kabel-, Draht- Rohr- und Schlauchherstellung sowie die neuen Technologien und Kundenpräferenzen bestens kennen und wissen, was nötig ist, um in einer wettbewerbsorientierten Welt erfolgreich zu sein.

Sie finden aber nur einen Anbieter, der auf die Kennzeichnung von Kabeln & Co spezialisiert ist: LEIBINGER.

Das Bedrucken von Kabeln, Drähten, Rohren und Schläuchen ist ein kleiner, aber wesentlicher Teil der Produktion - und erfordert besondere Fähigkeiten. Lesen Sie hier warum!

Drucker müssen schnell sein. Sehr schnell.
Es ist bekannt, dass Kabel- und Schlauchherstellungsprozesse mit hoher Geschwindigkeit erfolgen. Auch die Drucker müssen mit diesen Geschwindigkeiten mithalten. Als Kennzeichnungsspezialist bietet LEIBINGER Drucker wie den JET Rapid Wire, der bis zu 1000 Meter Kabel pro Minute bedruckt.

Kabel und Rohre sind schwierig zu bedrucken.
Der Druckbereich ist klein und konvex. Dazu kommt mitunter die hohe Temperatur beim Bedrucken direkt nach der Extrusionseinheit. Außerdem erfordern dunkle Untergründe eine spezielle, helle Pigmenttinte, damit der Text lesbar und konform ist. Alles Gegebenheiten, die LEIBINGER bestens kennt und die unsere Drucker tagtäglich meistern.

Kabel- und Rohrhersteller brauchen Zuverlässigkeit.
Jeder Meter Kabel, Draht oder Schlauch muss perfekt sein - und perfekt bedruckt. LEIBINGER ist bekannt für seine Zuverlässigkeit und hohe Verarbeitungsqualität, die sicherstellt, dass jeder produzierte Meter alle Kennzeichnungsvorschriften erfüllt.

Ausfallzeiten können Sie sich nicht leisten.
Viele Druckerdüsen verstopfen, wenn die Tinte trocknet - so dass Ihre Produktionslinie für die Reinigung gestoppt werden muss. Bei der einzigartigen Druckkopftechnologie von LEIBINGER hat Luft nur dann Kontakt mit der Tinte, wenn gedruckt wird. Keine Verstopfung, keine teuren Ausfallzeiten. Ein Kunde erzählte uns, dass er früher 2 - 3 Stunden pro Tag für die Reinigung der Drucker brauchte. Jetzt benutzt er LEIBINGER - und nutzt nun den ganzen Tag zur Produktion der Kabel. Reinigungsaufwände und Ausfallzeiten sind passé.

Sie müssen nachhaltiger produzieren und Kosten senken.
Die Hersteller von Kabeln und Schläuchen sind gezwungen, schlanker und umweltfreundlicher zu produzieren. Damit Sie nachhaltiger produzieren und Ihre Kosten niedrig halten können, verbrauchen LEIBINGER Drucker weniger Lösungsmittel und weniger Strom. Integrierte LEIBINGER Qualität bedeutet auch fünf Jahre lang keine Wartungskosten - mit dem neuesten Drucker IQJET.

Besuchen Sie uns in Halle 9 am Stand F55.
Kommen Sie zu LEIBINGER in Düsseldorf und sprechen Sie mit uns über die Kennzeichnung Ihrer Kabel, Drähte, Schläuche oder Rohre. Wir sind Ihr Kennzeichnungsexperte - und wenn wir Sie noch nicht kennen, sollten wir das dringend ändern. Wir freuen uns auf Sie!

Ausstellerdatenblatt