09.04.2010

simufact engineering gmbh

Simufact Engineering GmbH und SMS Meer GmbH vereinbaren Technologiepartnerschaft

Umform-Simulationssoftware Simufact.forming für SMS Meer GmbH

Hamburg, 5. Oktober, 2009 – Simufact Engineering GmbH, eines der führenden Unternehmen im Bereich Software und Service in der Umformsimulation und die SMS Meer GmbH, einer der weltweit führenden Anbieter leistungsfähiger Anlagentechnologien für die Be- und Verarbeitung von Stahl und NE-Metallen, haben eine Partnerschaft für den Einsatz von Softwaretools für die Optimierung von Umformprozessen vereinbart.

Dazu wird bei dem Unternehmen die Software zur Simulation von Umformprozessen, Simufact.forming, zum Einsatz kommen. Mit der Software werden alle Bereiche der Umformsimulation abgedeckt:
• realistische Modellbildung - unter Berücksichtigung möglichst vieler physikalischer Einflüsse,
• erhöhtes Prozessverständnis
• "Virtuelles Versuchsfeld“ zur Reduzierung realer Versuche und Parameteranalysen
• Prozessoptimierung (Prozesskettenverkürzung etc.)
• Fehler- und Schadensanalyse

SMS Meer hat sich nach ausführlicher Prüfung für das Produkt Simufact.forming entschieden, da die Softwarefamilie die Anforderungen des Unternehmens an die Optimierung von Umformprozessen am besten erfüllt hat. Betrachtet wurden Untersuchungen zur Umformsimulation von Rohren und Großrohren, Profilen und anderen.

„Wir freuen uns über die Technologiepartnerschaft mit der SMS Meer GmbH", sagte Michael Wohlmuth, Geschäftsführer der Simufact Engineering GmbH. „Von dieser Partnerschaft werden beide Unternehmen und nicht zuletzt auch die Kunden profitieren, die nun noch stärker auf verlässliche und realitätsnahe Umformsimulationsprozesse bauen können. Gemeinsam mit SMS Meer sind wir nicht nur in der Lage unsere Technologie voranzutreiben, wir werden unseren Kunden auch noch mehr Industrienähe bieten und unsere Technologieführerschaft im Markt so weiter ausbauen können."

"Unser Ziel war es, die bisherigen Simulationsaktivitäten in unseren Hause zu zentralisieren und zu vereinheitlichen", sagte Christian Zins, Leiter Unternehmenskommunikation bei SMS Meer GmbH.
"Mit Simufact wird uns eine entsprechende Bündelung gelingen. Sowohl die Softwareumgebung als auch das Know-How des Unternehmens haben uns überzeugt, den richtigen Partner gefunden zu haben. Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit.“
Über die Simufact Produktfamilie
Innerhalb der Simufact Umgebung stehen dem Anwender verschiedene Applikationsmodule für unterschiedliche Fertigungsbereiche zur Verfügung. Die Simufact Umgebung enthält verschiedene Softwaremodule, unter anderem Simufact.forming für die Umformsimulation, und ist als modulares System aufgebaut, das für individuelle Anwendungen maßgeschneidert zusammengestellt wird. Simufact.forming integriert die bisherigen Produkte MSC.SuperForm und MSC.SuperForge aus dem Hause MSC.Software und basiert auf den Standards der MSC.Marc und MSC.Dytran Solvertechnologie.

Über SMS Meer
SMS Meer, Mönchengladbach, zählt zu den weltweit führenden Anbietern innovativer Anlagentechnologien für die Be- und Verarbeitung von Stahl und NE-Metallen. Das Spektrum reicht von Einzelmaschinen über komplette Anlagen. Das Leistungsportfolio umfasst Planung, Finanzierung, Engineering, Fertigung, Montage, Inbetriebnahme und Service aus einer Hand. SMS Meer ist nicht nur ein leistungsstarker Partner für Rohranlagen, hydraulische Pressen, Kupfer- und Aluminiumanlagen und das gesamte Spektrum der Profilwalztechnologie, sondern auch für Gesenkschmiedeanlagen, Ringwalzwerke sowie Anlagen für Induktions- und Erwärmungstechnik.

Über Simufact Engineering GmbH
Die Simufact Engineering GmbH aus Hamburg unterstützt als Lösungsanbieter in der Produktionstechnik ihre Kunden in der Optimierung und Auslegung von Fertigungsprozessen mit Hilfe der Prozesssimulation, aber auch in der Formoptimierung von Umformteilen durch Strukturanalyse. Auf der Grundlage von marktführenden Standardtechnologien entwickelt und vertreibt die Simufact Engineering GmbH mit Simufact.forming weltweit eine Branchenlösung für die Umformtechnik. Darüber hinaus ist das Hamburger Unternehmen als Dienstleistungspartner darauf spezialisiert, für Fertigungsprobleme seiner Kunden individuelle Lösungsansätze auf der Grundlage moderner CAE-Werkzeuge zu erarbeiten. Schulung und technische Unterstützung in der Softwareanwendung runden das Leistungsspektrum ab. Die Kunden der Simufact Engineering GmbH kommen aus allen Bereichen der Umformtechnik: Schmieden, Kaltmassivumformung, Walzen, Blechumformung sowie mechanisches Fügen. Weitere Informationen über Simufact Engineering GmbH finden Sie unter www.simufact.de.

Simufact is trademark or registered trademark of Simufact GmbH. MSC.Software, MSC.Dytran and MSC.Marc are trademarks or registered trademarks of MSC.Software Corporation in the USA and/or other countries. All other trademarks belong to their respective owners.