Menu

16/03/2012

BEWO Cutting Systems B.V.

BEWO: 75 Jahre Innovation im industriellen Sägen

Seit 75 Jahren hat sich BEWO darauf fokussiert, industrielles Sägen effizienter zu machen. Was ursprünglich mit einfachen, manuell bedienten Sägen begann, hat sich über drei Viertel eines Jahrhunderts zu einem umfassenden Wissens- und Entwicklungscenter für automatische Sägelinien entwickelt.

Ein bedeutender Schritt: Aufnahme in die NIVORA Holding
Das Familienunternehmen BEWO ist 2008 von der NIVORA Holding übernommen worden. Das war ein signifikanter Meilenstein, der dafür sorgt, dass BEWO seine großen dynamischen Vorhaben für das kommende Jahrzehnt umsetzen kann. Die NIVORA Holding besteht aus drei gesunden Unternehmen: Safan, BEWO und Darley. BEWO profitiert hier von einem kontinuierlichen Wissensaustausch der drei Organisationen, stets mit dem Fokus auf technische Neuerungen. Mit insgesamt 170 Beschäftigten und einer stabilen finanziellen Lage, garantiert die NIVORA Holding für die Kontinuität der unternehmerischen Zukunft von BEWO.

Repräsentation weltweit
In 2011 kann sich BEWO mit einem kürzlich aktualisierten Netzwerk von Vertriebspartnern rühmen. BEWO repräsentiert sich in einer Reihe neuer Länder Osteuropas und dem Fernen Osten. Dies wurde möglich durch die konkrete Prüfung unserer Kapazitäten neue Märkte zu finden. Etwas das wir allerdings seit 75 Jahren stets getan haben. Die neue BEWO hat stark investiert, um eine Vertriebsnetzwerk und aufkommende Marketingaktivitäten in neuen, vielversprechenden Ländern aufzubauen; bleibt dabei aber auch in bestehenden osteuropäischen und scandinavischen Märkten präsent.

Produktperfektion: führend in Lösungen
Heute stehen BEWO Trennsysteme mehr denn je für ihre innovativen Sägelösungen abgestimmt auf den individuellen Kunden, resultierend aus geringsten Kosten, größte Ausbringung pro Stunde und die höchste Qualität der Sägeprodukte. Intelligente Lösungen, die ein perfektes Zusammenspiel zwischen Mensch und Automatisierung bilden.

Rohrverarbeitende Industrie
BEWO Sägeautomaten sind schwer und stabil gebaut, garantieren hohe Produktion und lange Lebensdauer. Die Stärke der BEWO Sägelinien im Automotiv Sektor liegt hauptsächlich in der schnellen Bearbeitung von Rohren mit einem Durchmesser kleiner 45 mm bei höchster Qualität. Für den generellen Markt bewähren sich BEWO Sägesysteme für Rohre mit einem Durchmesser bis zu 140 mm. BEWO verbindet geringste Kosten pro Schnitt mit höchster Qualität und Ausbringung. Dafür ein Beispiel: Die schnellste Komplettlinie von BEWO für Sägen, Entgraten und Abstapeln kann mehr als 7000 Teile pro Stunde ausbringen. Als Einzelmaschine erreicht sie sogar eine Ausbringung von mehr als 15000 Stück pro Stunde.

Die 5 größten Vorteile von BEWO:
- Hohe Ausbringung
- Vielfältiges Sägen von runden, quadratischen und rechteckigen Rohren
- Kurze Rüstzeiten
- Individuelle Kundenlösungen
- 5 verschiedene Maschinenkonzepte für jegliche Art von Aufgaben

Webseite und Informationen
Mehr technische Informationen über spezifische Sägeautomaten von BEWO finden Sie auf unserer Webseite www.bewo.nl
Weitere spezifische Dokumentationen bitte über info@bewo.nl