Besucherstimmen zur wire 2016

Ismail Koc, Quelle: Messe Düsseldorf
Ismail Koc, Türkei
Zusammen mit seinem Bruder ist Herr Koc aus Istanbul zur wire gekommen. Er trifft sich mit Lieferanten und informiert sich über neue Maschinen. Die Firma seines Bruders produziert Kabel. "Ich vergleiche die Lieferanten und verschaffe mir einen Überblick über die Qualität."
Yasuo Ito, Japan, Quelle: Messe Düsseldorf
Yasuo Ito, Japan
Herr Ito ist wie jedes Mal einer Einladung seiner Lieferanten gefolgt. Als Geschäftsführer einer Übersee Maschinenbaufirma für Netzwerkkabel genießt er die Tage auf der wire. "Im Vergleich zu den letzten Jahren hat sich viel geändert, insbesondere die Größe der Messe ist beeindruckend."
Foto: Powel Borys, Polen, Quelle: Messe Düsseldorf
Powel Borys, Polen
Herr Borys nutzt die Chance auf der wire neue Kontakte zu knüpfen. Hier findet er viele Lieferanten für seine Firma, die Zäune produziert. Mit viel Zuversicht ist er nach Düsseldorf gekommen, weil die Messe doch „sehr, sehr groß ist."
Foto: Markus Keggen, Deutschland, Quelle: Messe Düsseldorf
Markus Keggen, Deutschland
„Wir sind begeistert von der Messe", erzählt Herr Keggen, der zusammen mit seinem Kollegen bereits zum dritten Mal zur Messe kommt. Er ist Vorarbeiter bei einer Kabelproduktionsfirma und möchte sich auf der wire mit Lieferanten treffen und sich über Messgeräte informieren.
Foto: Barbara Kubitz, Deutschland
Barbara Kubitz, Deutschland
Zum ersten Mal besucht Frau Kubitz die Messe. Sie ist in der Metallindustrie, in der Schraubenproduktion, tätig und möchte sich auf der Messe „mit unseren Bestandslieferanten treffen”. Die große internationale Vielfalt, die hier zu finden ist, macht die wire für sie so besonders.
Foto: Michael Maier, Deutschland
Michael Maier, Deutschland
„Ich kann hier verschiedene Hersteller direkt miteinander vergleichen", antwortet Herr Maier auf die Frage hin, warum er schon zum achten Mal nach Düsseldorf kommt. Er arbeitet in der Federbranche und nutzt die wire zur Pflege seiner Kundenkontakte. Außerdem schätzt er die Internationalität der Aussteller.
Foto: Wang Shuo Jun, China
Wang Shuo Jun, China
“Im Vergleich zu anderen Messen ist die wire in Düsseldorf internationaler aufgestellt”, findet Hr. Jun aus Shanghai. Er kommt schon seit vielen Jahren zu dieser Fachmesse. Mit großem Interesse verfolgt er neue Technologien im Bereich Kupferdraht.
Foto: Dieter Adam, Deutschland
Dieter Adam, Deutschland
Für Herrn Adam ist es wichtig, sich auf der wire einen Überblick über Neuerungen zu verschaffen. Seine Firma Sipal hat ihren Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich der drahtverarbeitenden Industrie. Bestehende Kontakte zu pflegen ist hier einfach, denn „auf der wire treffe ich 80 % meiner Kunden und Lieferanten."